Gemeinsames Gedenken am 08.Mai

Für den Freundeskreis war die Einladung zu den Feierlichkeiten zum 08.Mai eine große Ehre. Frankreich gedenkt am Jahrestag der Deutschen Kapitulation der Opfer von Krieg und Gewalt. Es war und es ist keine Selbstverständlichkeit, dass deutsche Delegationen an den nationalen Feierlichkeiten teilnehmen. Um so mehr hat uns die  Einladung, die ausdrücklich auch in Absprache mit den französischen Weltkriegsveteranen erfolgte, gefreut.

Edgar Schmidt, Gert Gaul und Wolfgang Pütt waren nach einer langen Nachtreise dabei. Hier sind einige Impressionen: